Frühjahrsmüdigkeit und Winterschlaf

Ich weiß, mein Reisebericht ist noch nicht komplett, 3 Teile werden es vermutlich noch, und sie sind auch schon fast fertig. Aber im Moment kommt in der Arbeit ein bisschen viel zusammen, und dieses Wochenende sind wir in Familienangelegenheiten unterwegs, so dass ich wieder nicht dazu komme. Und die Frühjahrsmüdigkeit, die mich im Moment massiv plagt, ist nicht wirklich hilfreich.

Für letzteres habe ich aber inzwischen eine Theorie: Ich hätte ja soooo gern Winterschlaf gehalten. Vermutlich war ich in einem früheren Leben ein Eichhörnchen. Den ganzen Winter durchschlafen und nur zwischendurch zum Essen aufstehen – das wär’s. Leider ist so etwas in unserer heutigen Gesellschaft nur schwer oder gar nicht machbar. Da mir also mein Winterschlaf verwehrt wurde, schlägt halt jetzt die Frühjahrsmüdigkeit zu.

Aber im Lauf der nächsten Woche geht es weiter, in welchem Tempo, das wird sich zeigen.

Foto (c) by Hein Glueck, www.pixelio.de

Kategorien: Ganz "normaler" Alltag | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Frühjahrsmüdigkeit und Winterschlaf

  1. Freue mich schon auf die weiteren Folgen 🙂

  2. Pingback: Valse vrienden, maar niet altijd: de seizoenen | Petra's taal- en cultuurblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: