Egmond – Bad Nieuweschans – Zwischenbericht / Tussenbericht

So, wir sind jetzt in Bad Nieuweschans an der Grenze. Da wir in der letzten Zeit immer auf kleineren, eher spärlich ausgestatteten Campingplätzen gelandet sind, ist es technisch momentan nicht möglich, mit längeren Berichten und Bildern aufzuwarten. Mal sehen, wie es in Deutschland geht, dann wir alles so schnell wie möglich nachgereicht.
Aber wir haben einiges erlebt und gesehen: Regen, Superwetter, Hitze, Gewitter, erneutes Zeltstockgedöns mit anschliessendem Zeltwechsel, Schafe, Seehunde, Deiche, Grenzfestungen. Ausserdem treffen wir nun viel mehr Radfahrer, mit denen man sich austauschen kann – die Saison hat nun richtig angefangen.  Bis in Bälde!

Zo, nu zijn we in Bad Nieuweschans aan de grens. Omdat we de laatste tijd steeds op kleine campings met vrij beperkte voorzieningen terecht kwamen, was het technisch neit moglelijk, langere verslagen en foto’s te posten. Even kijken hoe het in Duitsland gaat, alles wordt zo snel mogelijk erop gezet.
Maar we hebben wel van alles meegemaakt en gezien: regen, prachtig weer, hitte, onweer, schapen, zeehonden, dijken, grensvestingen. Ook ontmoeten we nu steeds meer fietsers, met wie we ervaringen uit kunnen wisseleln – het seizoen is nu echt begonnen. Tot gauw!

Advertisements
Kategorien: 2011 - Radtour | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Egmond – Bad Nieuweschans – Zwischenbericht / Tussenbericht

  1. Harriët

    Hallo Grenzwanderer,

    ik geniet van jullie berichten en volg met spanning wat jullie onderweg nog te wachten staat. Een heel fijne tijd gewenst!

    Harriët K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: