Wet Picture (11) – Die „Serious-Request“-Panne

Am Heiligabend ging in unserer Stadt die Aktion „Serious Request“ zu Ende, von der ich bereits erzählt habe. Es war viel los im Zentrum, die Stimmung war gut, und es wurde der bisherige Rekordbetrag von € 12.251.667 für den Kampf gegen die Säuglingssterblichkeit in Entwicklungsländern gesammelt. Im Vorfeld gab es jedoch eine kleine Panne…

Als ich von der Bibliothek Richtung Marktplatz schlenderte, bot sich mir folgendes Bild:

onderwaterhuis

Eine meterhohe Wasserfontäne, die bisher noch nicht da gewesen war, schoss aus dem Boden. Mein erster Gedanke war: „Ist das jetzt Kunst?“ Von der anderen Seite sah es so aus:

onderwaterhuis2

Ein Feuerwehmann im Wetsuit stürzte sich tapfer ins Wasser und versuchte, einen Hahn zuzudrehen:

onderwaterhuis3

Kunst war das also nicht, wohl eher ein Versehen. Mein detektivischer Spürsinn teilte mir mit, dass man wohl versucht hatte, dieses Aquarium hier zu befüllen, und dass dabei etwas schiefgegangen war.

onderwaterhuis4

Diese Theorie wurde mir auch von einige Umstehenden bestätigt. Zwei weitere Herren nahmen ein Brett zur Hilfe, mit dem das Wasser zurückgehalten werden sollte:

onderwaterhuis5

onderwaterhuis6

Nach einigen Fehlversuchen war es geschafft – der Hahn war zu! Den Applaus der Umstehenden hatten sich die Herren von der Feuerwehr auch ehrlich verdient.

onderwaterhuis7

Hier noch zwei Bilder des gläsernen Unterwasserhauses, mit dem die Tauchvereinigung Geld für den guten Zweck sammelte:

onderwaterhuis8

onderwaterhuis9

Einige Leute hatten sichtlich ihren Spaß beim Tauchen, aber – guter Zweck hin oder her – mich kriegen keine zehn Pferde in so ein Aquarium! Aber gut, dass ich zufällig meine Kamera dabei hatte, denn das sind doch wirklich ein paar schöne „Wet Pictures.“

Advertisements
Kategorien: Ganz "normaler" Alltag, Wet Picture | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Wet Picture (11) – Die „Serious-Request“-Panne

  1. Toll…. Deine nasse Geschichte!
    Liebe Grüße Rosi

  2. Ein richtig schöner nasser Beitrag, der einen richtig schön schmunzeln lässt. Dein bericht hat mir gut gefallen und die Bilder dazu auch, vielen Dank und herzliche Grüße Barbara
    Ich wünsche dir einen guten Übergang und ein Jahr gefüllt mit gesundheit und vielem frohen Lachen 😉

  3. Danke schön! Euch auch ein gutes neues Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: