Der Dumpfbacken-Erhaltungssatz

Es ist schon eine Weile her, da waren mein Mann und ich gemütlich mit dem Auto auf einer Vorfahrtstraße unterwegs. Plötzlich kam in voller Fahrt ein Auto aus einer Seitenstraße rechts angebraust und schoss vor uns über die Kreuzung. Wir mussten ziemlich scharf bremsen.

Gerade als wir wieder anfahren wollten, kam uns ein Fahrzeug mit einem Affenzahn entgegen und bog, natürlich ohne den Blinker zu setzen, links in besagte Seitenstraße ein.

Die Schlussfolgerung des Gatten lautete: „Ein wichtiges Verkehrsprinzip. Wo eine Dumpfbacke rauskommt, muss auch wieder eine rein, damit das Gleichgewicht gewahrt bleibt.“

Advertisements
Kategorien: Ganz "normaler" Alltag | Schlagwörter: , , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Der Dumpfbacken-Erhaltungssatz

  1. Wir sind eine Stadt voller Dumpfbacken! Ganz besonders haben sich die „Wozu-soll-ich-an-einer-roten-Ampel-halten“-Dumpfbacken vermehrt. Ich überquere als Fußgänger nie mehr eine Straße bei Grün ohne zu kontrollieren, ob wirklich alle Autos stehen geblieben sind.
    Übrigens schön, dass Du Dich auch für das Wasser ist ein Menschenrecht stark machst!
    Liebe Grüße von Elvira

    • Das gib es bei uns auch. Oft ist der Zebrastreifen ein reines Dekorationsobjekt. An einem auf dem Weg zur Arbeit musste ich immer sehr lange warten, die einzigen, die angehalten haben, waren der Linienbus und die Feuerwehr.

      Das mit dem Wasser ist klar, es kann doch nicht sein, dass das auch noh zum Speklulationsobjekt wird.

      • Ich bin dennoch immer wieder überrascht, wie wenig meine Mitmenschen sich darüber Gedanken machen. Wasser kommt aus Wand, fertig! Schade! Darum freue ich mich immer, wenn ich auf anderen Blogs sehe, dass es Menschen gibt, die sich Gedanken machen und Initiativen unterstützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: