Der Backofen tut wieder – alles wird gut!

Was lange währt, wird endlich gut. Nachdem die Backofenfirma ihren armen Mitarbeiter erst komplett ohne Ersatzteil und dann mit dem falschen zu uns geschickt hat, hatte er vorgestern alles dabei und konnte unseren Backofen reparieren. Und ich konnte mich endlich auf die Weihnachtsplätzchen stürzen.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, al zeg ik het zelf:

Plätzchen2015

Italiensiche Pangani, Lübecker Kokosmakronen und Vanillekipferl, bei denen mir der Gatte tatkräftig geholfen hat. Die Ausstechplätzchen in der sternförmigen Dose sind allerdings nicht von mir, sondern von einer Freundin, die mich auf keinen Fall ohne Weihnachtsplätzchen durch die Adventszeit gehen lassen wollte. Vielen Dank!

Niederländer, die es nach Deutschland verschlagen hat, kriegen ziemlich schnell mit, dass das Plätzchenbacken einfach zur Vorweihnachtszeit gehört. Vielleicht greift es hier ja auch irgendwann mal um sich. Man soll nie die Hoffnung aufgeben.

Advertisements
Kategorien: Ganz "normaler" Alltag, Typisch Nederlands - typisch deutsch (?) | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: